Künstlerin Liesel Bröckerhoff, Norbert Lüdiger und Antje Evers vor Bild

Freuen sich über die neue Ausstellung „Wasser – Ursprung allen Lebens“: Die Coesfelder Künstlerin Liesel Bröckerhoff, Norbert Lüdiger und Antje Evers von den Stadtwerken (v.l.n.r)

Bilderausstellung "Wasser - Ursprung allen Lebens"

Die Künstlerin Liesel Bröckerhoff stellt in unserem Service-Center am Markt ihre Bilder zum Thema Wasser aus.

Coesfeld - Bröckerhoff zeigt zum Thema „Wasser“ insgesamt neun Exponate aus dem Bereich Natur. „Ich habe mich dem Thema „Wasser“ gewidmet  – dem Ursprung allen Lebens. Vielleicht erinnern wir uns zu selten daran, wenn wir einfach den Wasserhahn aufdreht - und zu Trinken haben; wenn wir unter die Dusche hüpfen – zur Abkühlung; ein warmes Bad nehmen können – gegen die Kälte“, sagt Liesel Bröckerhoff. „Wir haben genügend Wasser. Was für ein Geschenk. Nehmen wir Wasser als selbstverständlich wahr - oder als  Genuss?“, fragt sie.

Das Besondere an der Ausstellung ist, dass Bröckerhoff mit dem Bügeleisen malt. Geschmolzener Bienenwachs ist die Basis, dahinein kommen Farbpigmente, manchmal zeichnet sie auch mit Graphit ein, Tusche oder Kreide. „Ich brenne den Wachs mit dem Bügeleisen in das Papier, ziehe, tupfe, zeichne auch zuweilen mit der Spitze des Eisens. Jeder Kontakt hinterlässt eine einmalige Spur, die nicht rückgängig zu machen ist, also folge ich der Dynamik, die sich durch den Prozess in Gang setzt. Meist genügt ein erster Wachsklecks auf dem Papier, um schöpferische Energie frei zu setzen," erläutert die Malerin. Sie freut sich über die attraktive und besucherintensive Ausstellungsmöglichkeit bei uns.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir Frau Bröckerhoff dafür gewinnen konnten, ihre einzigartigen Bilder in unserem Räumlichkeiten zu zeigen“, sagt Antje Evers, unsere Unternehmenssprecherin. "Es ist uns wichtig, kulturelle Projekte in Coesfeld zu fördern. Deshalb bieten wir den regionalen Künstlerinnen und Künstlern seit Jahren die Möglichkeit, in unseren Räumen auszustellen“, fügt Evers hinzu.

Kunstinteressierte können sich die Ausstellung noch bis März 2020 während der regulären Öffnungszeiten im Service-Center am Markt anschauen. Parallel dazu sind in unseren Serviceräumen an der Dülmener Straße weitere Bilder zum Thema „Wasser – Ursprung allen Lebens“ zu sehen.  Alle Werke sind käuflich zu erwerben.

Coesfelder Künstler/-innen, die an einer Ausstellung in unseren Räumlichkeiten interessiert sind, melden sich gerne bei Antje Evers – Tel.: 02541 929 118.

Startseite Suche Kontakt Problemlösung